Sri Lanka – Tuk-Tuks, Palmen und koloniales Erbe

Tag 8 meiner Dienstreise durch Sri Lanka ist angebrochen, und noch immer habe ich nicht die Zeit gefunden, einen Artikel für meinen Blog zu schreiben. Ursprünglich hatte ich geplant, zumindest alle 2-3 Tage einen kurzen Beitrag mit Anekdoten meiner Reise zu veröffentlichen – aber bei etwa 60 Hotelbesichtigungen in nur 9 Tagen und mehr als 1000 km Fahrtstrecke bei einer für Sri Lanka typischen Durchschnittsgeschwindigkeit von etwa 40 km/h bleibt leider wenig Zeit.

Daher hier erst einmal einige visuelle Eindrücke meiner Tour. Leider hatte ich diesmal wenig Möglichkeit, Land und Leute näher kennenzulernen, dennoch ist es mir gelungen, etwas Lokalkolorit einzufangen:

Fortsetzung folgt…

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s